By Markengeschichten 1h vor

Teile diesen Artikel:

Mit dem Aufstieg der kryptowährung Internetkriminelle haben zahlreiche Methoden entwickelt, um ehrliche Menschen um ihr hart verdientes Geld zu betrügen Geld. Um Sie bei Ihrem Krypto-Abenteuer zu unterstützen, befolgen Sie diese Tipps, um zu erfahren, wie gängige Betrügereien mit Kryptowährungen funktionieren und wie man es vermeidet, Opfer zu werden zu ihnen.

Betrug mit gefälschten E-Mails

Übertragen Sie niemals Kryptowährungen an E-Mail-Adressen, die nicht die offizielle E-Mail-Adresse des Kryptowährungsunternehmens enthalten. Studieren Sie die E-Mail-Adresse sorgfältig, da einige Betrüger einfach gefälschte E-Mail-Adressen registrieren, die bis auf ein Satzzeichen oder ähnliches fast genau wie offizielle Firmen-E-Mails aussehen. Diese E-Mails versuchen normalerweise, Sie zu täuschen, indem sie Ihnen sagen, dass Sie bestimmte Informationen "verifizieren" müssen, bevor Sie die Krypto-Handelsplattform.

Gefälschte Anzeigen

Viele Betrüger erstellen gefälschte Werbeanzeigen, die aussehen, als kämen sie von offiziellen Krypto-Plattformen in einer…

Lese mehr ...