(WWLP) – Da viele Menschen weiterhin mit Stromausfällen zu kämpfen haben, warnt ein Versorgungsunternehmen Mittwochnacht.

Eversource fordert seine Kunden auf, bei Betrügereien vorsichtig zu bleiben. Nach Angaben des Unternehmens wenden Betrüger weiterhin neue Taktiken an, um Menschen zu betrügen.

Dazu gehören die Verwendung von gefälschten Anrufer-IDs, die „Eversource“ anzeigen, und Aufzeichnungen, die so klingen, als würden Firmenvertreter drohen, die Strom- oder Gasversorgung der Kunden wegen einer unbezahlten Rechnung zu trennen.

Priscilla Ress von Eversource sagt, dass Vertreter niemals eine sofortige Zahlung per Telefon verlangen oder die Verwendung von Prepaid-Debitkarten verlangen.

„Anstatt herauszufinden, wer am anderen Ende ist, oder ihnen Fragen zu stellen, legen Sie am besten auf und rufen Sie uns an, dass Sie die Firma anrufen und nicht Geld geben in Panik“, sagte Ress.

Eversource fordert jeden auf, der glaubt, ein Ziel von . zu sein Betrügereien zum Anrufen örtliche Strafverfolgungsbehörden oder Eversource unter…

Lese mehr ...