Burhanpur (Madhya Pradesh): Während der laufenden Ermittlungen im Fall des Teichbaus in Borban, bei dem Rs 42 lakh veruntreut wurden, kam eine neue Wendung, als das zweistöckige Haus des Hauptangeklagten Imtiaz, Einwohner von Dedtalai, am Dienstagmorgen abgerissen wurde. Über 100 Beamte und Mitarbeiter waren vor Ort anwesend. Beamte sagten, es handele sich um eine illegale Struktur. Imtiaz ist auf der Flucht.

Der Teich Pipri Borban befindet sich in Khaknar Tehsil, 75 Kilometer vom Bezirkshauptsitz entfernt. SDM Deepak Singh, der vor Ort anwesend war, sagte: Haus wurde für illegal erklärt von Dorf Panchayat. Er sagte das Haus wurde vom Finanzamt abgerissen zusammen mit dem Polizeirevier von Nepanagar und Khaknar.

Die Beschwerde bezüglich der Entschädigung von Land, das unter den Überflutungsbereich des Teichs fällt, wurde von Burhanpur RTI-Aktivist Dr. Anand Dixit an Collector Burhanpur eingereicht und die Angelegenheit wird von SDM aus Nepanagar und Tehsildar Sanjay Waghmare untersucht. Nach …

Lese mehr ...